Wanderweg A19

Rundwanderweg A19
Breckerfeld – Sylbach – Altenbreckerfeld – Boßel – Ennepetalsperre – Kückelhausen – Breloh – Breckerfeld
Weglänge: ca. 11,8 km, etwa 180 Minuten

     

Gastronomie: 

Zum Jaegerheim, Tel. 02338-656, www.jaegerheim-breckerfeld.de

Vom Breckerfelder Busbahnhof führt der Weg zunächst über den Westring in das Breckerfelder Wohngebiet an der Kückelhauser Straße. Entlang der Siedlungsgrenze führt der Weg an einem Bolzplatz vorbei zur Straße In der Sylbach und von dort weiter über Felder in das Dorf Altenbreckerfeld.
Von Altenbreckerfeld geht es über weitere Felder zur Ortschaft Boßel, wo sich der Weg in das Tal wendet. Nach ein paar hundert Meter über einen weiteren Feldweg wird ein Wald erreicht. In der Talsohle liegt die Ennepetalsperre, welche die Stadt Ennepetal mit Trinkwasser versorgt.

Am Ufer entlang führt der Weg mehrere hundert Meter durch den spärlich besuchten Wald, wendet sich wieder in Richtung Breckerfeld und folgt dem Lauf des Bachs Kehrbecke entgegen der Fließrichtung hinauf zur Landstraße, die von Breckerfeld in das Tal der Ennepe führt.

Dort kann man eine Pause einlegen – in der vom Stadtmarkating errichteten Hütte – und die wunderschöne Aussicht genießen.

Nach ein paar hundert Metern auf der Landstraße in Richtung Breckerfeld biegt der Weg bei der Hofschaft Wittenstein zur Ortschaft Kückelhausen ab. Von dort geht es über Felder an den Hofschaften Holland, Groll und Breloh vorbei wieder zurück zum Ausgangspunkt.